2016 – Blasmusik Marathon in Monzelfeld

Monzelfeld
Am Freitag, dem 8. Juli war es soweit. Mit großer Spannung und Vorfreude fuhren wir um 21:00 Uhr mit dem Bus los nach Monzelfeld, um beim dortigen Musikmarathon “Blasmusik Nonstop” teilzunehmen.

Plakat_24.05.2016[wpgmza id=”1″]

Dort angekommen, stärkten wir uns zuerst einmal für die kommenden 5 Stunden. Unser Auftritts Partnerverein, die Musikvereinigung Heinzerath-Merscheid saß schon auf einer der beiden Bühnen und unterhielt die zahlreichen Musiker und Besucher. Um 22:45 Uhr begann dann der erste Teil unseres Auftritts. 45 Minuten Musik mit maximal 3 Minuten Pause nach jedem Stück. Besondere Aufmerksamkeit bekam die Polka “Auf der Vogelwiese”, bei der immer ein Wettrennen startete, wer als erster den Buzzer drückt, damit eine Sirene auslöst und den “Franzometer” hochzählt. Maximal 4x durfte jeder Verein dieses Stück spielen und das schafften wir auch 🙂 Nach 45 Minuten war dann wieder die MV Heinzerath-Merscheid an der Reihe und um 0:15 Uhr spielten wir zum 2. Mal auf. Um 1:00 Uhr war es dann vorbei und bei ausreichend Essen und Getränken ließen wir uns von den nachfolgenden Vereinen “Musikverein Stumpfer Turm Hundheim” und der “Musikspielgemeinschaft Laufeld-Plein” unterhalten.
Gut gelaunt machten wir uns dann um 2:00 Uhr nachts auf den Nachhauseweg über Bernkastel-Kues. So lernte Anja auch mal den dortigen Tunnel kennen 🙂

Vielen Dank an den Musikverein Monzelfeld für diese grandiose Idee des Musikmarathons. Es hat uns allen viel Spaß gemacht!

P1070448

P1070463

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.