2018 - "Enkircher Feierabend" im Weingut Rueff-Röchling

Im Rahmen des “Enkircher Feierabends” (veranstaltet durch den Heimat- und Verkehrsverein Enkirch) gastierte die Winzerkapelle im Weingut Rueff-Röchling. In der gemütlichen Atmosphäre des Innenhofs des Weinguts unterhielten wir die große Anzahl an Besuchern an diesem lauen Sommerabend. Es wurde ein toller Abend, sowohl für uns Musiker / -innen als auch für das gut gelaunte und beifallsfreudige Publikum. Zwei “alte” Bekannte der Winzerkapelle ließen es sich nicht nehmen, bei uns mitzuspielen. John Bignall und Kathy Noland aus London waren zum Abschluss ihrer kleinen Europareise  wieder einmal zu Gast bei Theo Schenk und wir alle freuten uns, sie mal wieder zu sehen. Verstärkung aus Kröv hatte sich im Klarinettenregister eingefunden. Petra Fröhlich und Diethelm Albrecht musizierten bei uns mit und hatten dabei sichtlich Spaß. In den knapp 2 1/2 Stunden Unterhaltungsmusik von Moselliedern, dem Böhmischen Traum über Frank Sinatra und Paul Anka, besuchten wir auch das bekannte Musical “Starlight Express”. Udo Jürgens und Coldplay waren ebenfalls in Enkirch zu Besuch. Mit den Zugaben “Radetzky Marsch” und “Thank you for the music” von ABBA wollten wir eigentlich den Abend beenden, doch Theo Schenk sorgte dafür, dass wir eine weitere Zugabe, den “Flieger Marsch” spielen durften.